Lateinische Texte jetzt digital aufbereiten

Du kannst jetzt lateinische Texte ganz einfach mit den Web-Applikationen von
hermeneus er­schlie­ßen - oder aber selbst einen Text aufbereiten und anderen zur Verfügung stellen. Willst Du dir gleich ein Textbeispiel ansehen oder Dich erst einmal über dieses Projekt informieren?
Zur Webseite
# Webcode
www.hermeneus.eu/ad/
Mit dem vierstelligen Webcode kommst Du direkt zum Text.
# Jetzt anmelden!

Version 0.75b

15.02.2020
Das neue Update bietet diesmal weniger Neuerungen, weil einige Funktionen, die gerade parallel entwickelt werden, erst mit Version 1.0 veröffentlicht werden. Ihr könnt aber schon gespannt sein! :)

Changelog:
  • Editor: Löschen einer Satzmarkierung löscht auch alle davon abhängige Markierungen.
  • Editor: Beseitigung einiger Bugs bei der Satzmarkierung.
  • Beseitigung von Darstellungsproblemen in neueren Safari-Versionen.
  • Bei der Eingabe einer Tessera funktioniert die Weiterleitung nun trotz Popup-Blocker.
  • Texte: Die Vokabelinformationen bei Texten können nun weiter konfiguriert werden. So ist es beispielsweise möglich, die Vokabelangaben auf bestimmte Lektionen/Bücher/Sammlungen einzuschränken oder nur bestimmte Informationen anzuzeigen.
  • Vokabeln: Alle geklickten Vokabeln werden nun in einem Vokabelheft festgehalten.
  • Lerneinheiten: Es ist nun möglich, Lektionen Büchern zuzuordnen.
  • Lerneinheiten: Für Lektionen und Sammlungen können lektionsspezifische Vokabelbedeutungen festgelegt werden. Es kann auch die Vokabelreihenfolge verändert werden.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Update auf Version 0.7a

15.12.2019
Dank zahlreicher Rückmeldungen Hinweise von Nutzern bietet auch dieses Update wieder einige Features.
Außerdem wurden etliche (Darstellungs-)Fehler beseitigt.
Changelog:
  • Editor: Beim Speichern und Laden von Texten im Editor sollten nun mit älteren Versionen von Firefox oder Edge keine Probleme mehr auftreten. Bitte melden Sie sich, falls das Problem fortbesteht.
  • Editor: Zahlreiche UI-Verbesserungen.
  • Reader: Fehlerfreie Darstellung von Satzschritten und kolometrischer Analyse im Reader.
  • Behebung von Darstellungsproblemen bei der Erstellung von Activitas-Einheiten
  • Editor: Mit dem Hauptsatzwerkzeug kann man nun auch Hauptsätze in "Untereinheiten" formatieren. So lässt sich z.B. der Parallellismus in dem folgenden Satz gut darstellen:
    Concordia parvae res crescunt,
    discordia maximae res dilabuntur.

  • Glossarium: Enklitika wie "Egone" oder "filiosque" werden nun bei der Wortanalyse erkannt.
  • Reader: Bei Aktivierung der Satzschritt-Ansicht können jetzt "weiße Lücken" ausgeblendet werden.
  • Reader: In der Satzansicht können jetzt bei Mausklick auf ein Wort die Bedeutung und Anmerkungen eingeblendet werden.
  • Reader: Rückmelde-Funktion für eventuelle Fehler im Text.
  • Reader: Farbmarkierungen und Subjekt-Prädikat-Bezüge sind sowohl in Satzansicht als auch im Gesamttext sichtbar.
  • Benutzer können jetzt einer bestimmten Gruppe (bald: Klasse) angehören.
Viel Spaß - bis zum nächsten Update in voraussichtlich sechs Wochen!

Version (v0.6a) mit einigen Neuerungen veröffentlicht

26.09.2019
Salvete!
Die Entwicklung geht stetig weiter und auch mit diesem Update gibt es zahlreiche neue Features.
Die wichtigsten seien hier aufgelistet:
  • Benutzerauthentifizierung (Registrierung und Anmeldung)
  • Drei Benutzerrollen mit unterschiedlichen Rechten (Benutzer, Lehrer, Editor)
  • Rückmeldesystem, um eventuelle Fehler bzw. Kritik zu melden
  • Vier neue Editor-Werkzeuge:
    • Schritte-Werkzeug: Markierung und Darstellung von Satzschritten
    • additive Farbmarkierungen: Unterstreichungen, die sich auch überschneiden können
    • Manuelle Wortschatzangaben: ... falls ein Wort nicht im Glossarium existiert.
    • Zuordnung von Subjekten und Prädikaten
  • Generelle Überarbeitung des Editor-UI; Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit
  • Erstellung von Lerneinheiten (Wortschatzlektionen oder -sammlungen)
  • Behebung zahlreicher Bugs und Darstellungsfehler 😀
Du kannst die Funktionen ab sofort nutzen. Nutze doch die Rückmeldefunktion, falls du einen Fehler findest oder Vorschlag hast. Viel Spaß!

Neue Version (v0.5a) von hermeneus online!

20.05.2019
Die neue Version der Webseite erlaubt es jetzt allen Benutzern, lateinische Texte aufzubereiten und mit Hilfestellungen zu versehen.
Du erreichst diese Funktion im Menü unter Texte Texte aufbereiten. Ich weise darauf hin, dass sich die Webapplikationen momentan in der Alpha-Version befinden und Fehler auftreten können. Es wird kontinuierlich daran gearbeitet, die Programme zu verbessern und weiterzuentwickeln. Du kannst mir dabei helfen, indem Du mir auftretende Probleme mitteilst.

Ich wünsche viel Spaß beim Ausprobieren!